Klosterdorf Engelberg – Gletscherparadies Titlis

Engelberg liegt in der Zentralschweiz im Kanton Oberwalden, inmitten einer beeindruckenden Bergwelt. Schon seit dem 18. Jahrhundert wird das Bergdorf als Kurort geschätzt, Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Ausbau der Wintersportmöglichkeiten begonnen. Schon seit der Gründung im Jahr 1120 prägt das Benediktiner Kloster die Geschicke des Bergdorfes Engelberg wesentlich mit. Das heutige Kloster Gebäude wurde nach einem Brand in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts errichtet und prägt auch das Bild des Ortes. Interessierten Gästen werden Führungen angeboten, die einen Einblick in Kultur und Geschichte des Klosters bieten.

Die faszinierende Berglandschaft rund um den Gletscher Titlis bietet das ganze Jahr über viele Möglichkeiten für einen sportlich aktiven aber dennoch erholsamen Urlaub. Im Sommer können Urlauber die unzähligen Möglichkeiten zum Wandern und Biken auskosten, ob Genuss- oder Fitness Biker , hier findet jeder die passende Herausforderung. Es gibt eine große Anzahl an gut beschilderten Wegen. Wer es auch im Sommer etwas herausfordernder mag, testet sich an einem Klettersteig oder wagt gar einen Bungee-Sprung aus der Gondel. Erreichen kann man den Titlis mit der sich drehenden Rotair-Seilbahn. Diese und die Sesselbahn Ice Flyer bieten spektakuläre Aussichten auf das Alpenpanorama. Das Gletscherparadies Titlis ist das größte und beliebteste Ski- und Snowboard Gebiet der Zentralschweiz. Skifahren und Snowboarden sind hier natürlich die Hauptattraktionen. Auch geübte Wintersportler finden hier anspruchsvolle Abfahrten.

Die wenigsten Urlauber wollen wahrscheinlich 24 Stunden am Tag, sozusagen im Vollgas sportlicher Aktivitäten verbringen, schließlich sollen gerade im Urlaub auch Erholung und Genuss nicht zu kurz kommen. Deswegen spielt natürlich auch die Hotelauswahl in Engelberg eine wichtige Rolle, bei der Entscheidung für dieses Urlaubsziel. Das Hotel Terrace Engelberg bietet die passenden Erholungsmöglichkeiten nach einem sportlich aktiven Urlaubstag. Hier kann man sich nach einem Wintersport-Tag in der Sauna und im Dampfbad wieder aufwärmen und sich im Belle-Époque-Speisesaal von den angebotenen Leckereien verwöhnen lassen.